Im Land der Salat-Schneider

Dass Essen in Frankreich eine nicht unerhebliche Rolle spielt, dürfte ja auch in Deutschland bekannt sein – dass man den Salat zu schneiden pflegt, ist mir persönlich allerdings neu und auch etwas rätselhaft; Aber vom ersten Tag an konnte ich es überall beobachten und noch immer bewundere ich die elegante Haltung der Franzosen beim vornehmen…

Weiterlesen

Bienvenue à Bordeaux

..317 km/h ..und trotzdem dauerte es viel zu lange, bis ich endlich am Ziel ankam. Am 29.12.2013 um 08.25 Uhr verlies mein Zug das schöne Erfurt und stoppte erst in Stuttgart, dann in Paris……dann stoppte ich im Ticketautomat der Pariser Metro wegen Übergröße und schließlich ging es mit einer Stunde Verspätung weiter nach Bordeaux. 21.45 Uhr…

Weiterlesen